Angebote zu "Microsoft" (80 Treffer)

Microsoft Office 365 Personal
Highlight
46,40 € *
ggf. zzgl. Versand

PC Aktivierungscode in einer Box Beinhaltet: - Word - Excel - PowerPoint - One Note - Outlook - Publisher (nur für PC geeignet) - Access (nur für PC geeignet) 1 TB Cloudspeicher auf OneDrive Für 1 Person 12-Monats-Abonnement Für PC und Mac Nicht für kommerzielle Nutzung Systemanforderungen: -Microsoft Konto -Internetzugang -Windows 10 oder macOS (weitere Details unter: https://products.office.com/de-de/office-system-requirements) -Prozessor : 1,6 GHz oder schneller (Dual Core) -Arbeitsspeicher: 4 GB RAM -Festplatte: 4 GB verfügbarer Speicherplatz Lieferumfang: Product Key (ohne CD)

Anbieter: afbshop
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 365 Home
Unser Tipp
62,80 € *
ggf. zzgl. Versand

PC Aktivierungscode in einer Box Beinhaltet: - Word - Excel - PowerPoint - One Note - Outlook - Publisher (nur für PC geeignet) - Access (nur für PC geeignet) 1 TB Cloudspeicher auf OneDrive pro Person Für bis zu 6 Personen 12-Monats-Abonnement Für PC und Mac Nicht für kommerzielle Nutzung Systemanforderungen: -Microsoft Konto -Internetzugang -Windows 10 oder macOS (weitere Details unter: https://products.office.com/de-de/office-system-requirements) -Prozessor : 1,6 GHz oder schneller (Dual Core) -Arbeitsspeicher: 4 GB RAM -Festplatte: 4 GB verfügbarer Speicherplatz Lieferumfang: Product Key (ohne CD)

Anbieter: afbshop
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 10 Home 32/64 Bit - Produktsc...
Unser Tipp
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Windows 10 Home 32/64 Bit eignet sich für Einsteiger und Fortgeschrittene Nutzer. Das System arbeitet schnell und zuverlässig, geräteübergreifende Funktionen unterstützen zudem die Produktivität und Arbeit.

Anbieter: Vollversion-kaufe...
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise
Empfehlung
2.883,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Als vielseitiges Entwicklerwerkzeug wird die Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise Edition selbst höchsten Ansprüchen zu Skalierbarkeit und Qualität gerecht. In der Softwarelösung wird eine schier endlose Zahl von Werkzeugen unter einen Hut gebracht, die sogar komplexe Unternehmensanwendungen entwerfen, konfigurieren und veröffentlichen können. Für umfangreiche Entwicklungsprojekte in großen Unternehmen Die Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise Lösung fokussiert sich getreu ihres Namens auf größere Unternehmen, Konzerne und entsprechend anspruchsvolle Projekte. Enthalten ist eine Kollaborations-Lösung für Team Foundation Server beziehungsweise Azure DevOps, früher noch unter dem Namen "Visual Studio Team Services" bekannt. Die Enterprise-Lösung unterscheidet sich zum nächstkleineren Modell, der Professionell-Variante, vor allem hinsichtlich der Verfügbarkeit des Snapshot Debuggers sowie einer Vorschau von Time Travel Debugging (kurz: TTD). Weiterhin sind standardmäßig diverse Azure DevOps Erweiterungen in das Enterprise-Paket integriert, namentlich unter anderem: Test Manager Artefakte sowie selbstgehostete Pipelines Die Version wurde zum 2. April für Windows und Mac-Systeme veröffentlicht. Die auf große und auch weiter verteilte Teams ausgerichtete Entwicklungsumgebung begeistert weiterhin mit Xamarin (mobile) und diversen Modellierungs- sowie Architekturwerkzeugen. Lab-Management ist in dieser Version ebenso enthalten. Embedded Assemblies als mobile Applikation, IntelliTrace und Live Unit Testing sind weitere Tools, die exklusiv in dieser Version zur Verfügung stehen. Außerdem haben Sie natürlich Downgrade Rechte und können Power BI Pro für Optimierungen bei der Erstellung und Auswertung von Business Intelligence Datensätzen nutzen. Diverse Echtzeitfeatures beim Coden sollen die Produktivität eines jeden einzelnen Entwicklers steigern. Damit möchten Microsoft Entwickler dahingehend entlasten, dass diese fortan mehr Zeit mit dem eigentlichen Coding und weniger mit dem Debugging von existentem Code verbringen. Die Tools Unit Testing sowie die Abhängigkeitsüberprüfung sind zwei solche Optionen, die in Echtzeit noch während dem Coden genutzt werden können. Mit IntelliTest ist eine automatische Erstellung von intelligenten Testdaten möglich. Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise sicher, nagelneu bei Lizenzfuchs kaufen Sie möchten anspruchsvolle Projekte entwickeln, arbeiten dafür vermehrt in größeren Teams und wollen zugleich die Programmierer entlasten? Dann ist die leistungsstarke Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise Version die perfekte Wahl für Sie und Ihre Unternehmensstrukturen. Bei Lizenzfuchs können Sie das vielseitige Softwarepaket ganz bequem und absolut sicher online bestellen. Über den Direkt-Download steht Ihnen die Enterprise-Edition außerdem sofort zur Verfügung. Bestellen Sie noch heute! Natürlich stets mit einer Absicherung über den Trusted Shops Käuferschutz sowie unserer Hotline, bei der wir Ihnen auch gerne beim erstmaligen Setup von Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise behilflich sind.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2019: 10 Device CALs
Aktuell
1.884,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den hier verfügbaren Microsoft SQL Server Standard 2019 10 Device CALs können Sie zehn Netzwerkgeräte für die Verwendung der aktuellen Standard-Edition des Microsoft SQL Server 2019 lizenzieren. Die Device CALs sind gerätegebundene „Client Access Licenses". Microsoft verwendet bei einer Vielzahl ihrer Server-Lösungen ein duales Lizenzierungsmodell, bei dem einerseits die Software selbst und andererseits die Zugriffe lizenziert werden. Die 10 Device CALs dienen genau hierzu. Ihr großer Vorteil liegt darin, dass eine einzelne Lizenz aus dem Set für ein einzelnes Gerät genutzt wird. Dabei spielt die Anzahl der Nutzer jedoch keine Rolle. Dadurch sind die Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs eine ideale Lösung, wenn Geräte regulär von mehreren Personen verwendet werden, da so nicht jede Person einzeln lizenziert werden muss. Die Funktionen der Software im Überblick reine Zugriffslizenz zur Registrierung von bis zu 10 Netzwerkgeräten für den Zugriff auf einen Microsoft SQL Server Standard 2019 Mit diesen Device CALs erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SQL Servers, auf den zugegriffen wird: zuverlässiges Management großer Datenmengen höhere Verfügbarkeit von Daten durch Managed Self-Service Business Intelligence Transparent Data Encryption Accelerated Database Recovery neue Analysefunktionen für Big Data Management Big Data Cluster Datenbank-Virtualisierung mit dem SQL Server 2019 Intelligent Query Processing In-Memory Online-Transaktionsverarbeitung Systemvoraussetzungen für Microsoft SQL Server Standard 2019 10 Device CALs Betriebssystem: Windows 10 oder höher, Microsoft Windows Server 2016 oder höher Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Microsoft SQL Server Standard Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden Microsoft SQL Server Standard 2019 zuzugreifen. Darum lohnen sich die Microsoft SQL Server 2019 10 Device CALs Der SQL Server 2019 ist die aktuelle Version des bewährten Server-Systems von Microsoft für die umfassende Verarbeitung und Bereitstellung von großen Datenmengen. Gegenüber der vorigen Version stehen Ihnen mit dem SQL Server 2019 viele neue Funktionen zur Verfügung, um das Management großer Datenmengen zu optimieren. Mit einer Device-CAL erhalten Sie Zugriff auf die umfassenden Funktionen und Services der aktuellen Version des SQL Servers 2019. Kleinere und mittlere Unternehmen profitieren von der günstigen Lizenzierung mit CALs im Vergleich zu Core-Lizenzen. Bei der Device-CAL handelt es sich um eine gerätegebundene Lizenz. Eine Geräte-CAL lizenziert ein Gerät für die Verwendung durch eine beliebige Anzahl von Nutzern, die von diesem Gerät aus auf Instanzen der Serversoftware zugreifen dürfen. Wenn Ihre Mitarbeiter hingegen flexibel und von vielen verschiedenen Geräten auf den SQL Server zugreifen, eignen sich eher personenbezogene CALs wie beispielsweise die SQL Server 2019 10 User CAL von Lizenzfuchs . Kaufen Sie jetzt online günstig die Microsoft SQL Server 2019 10 Device CALs Sie möchten Microsoft SQL Server Standard 2019 10 Device CALs günstig kaufen? Ergänzen Sie Ihren Bedarf an CALs für den SQL Server Standard 2019 bei Lizenzfuchs und profitieren Sie von einem unkomplizierten Bestellvorgang, einer leichten Bezahlung über verschiedene Zahlungsmittel und einem kompetenten Kundensupport, an den Sie sich mit Ihren Fragen jederzeit gerne per Telefon, Mail oder über den Live-Chat wenden können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 10 Pro for Workstation
Aktuell
198,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Windows 10 Pro for Workstation Version wird das beliebte und aktuelle Betriebssystem aus dem Hause Microsoft endlich auch fit für Workstations, welche in der Regel mehr Rechenkerne und weitaus mehr Arbeitsspeicher nutzen. Mit diesem Betriebssystem sollen vor allem Anwender erreicht werden, die eine Server-ähnliche Hardware verwenden. Diese besonders leistungsstarke Hardware kann durch die neue Version des Betriebssystems fortan wesentlich effektiver ausgenutzt werden. Die Funktionen der Software im Überblick ideal für Workstations, die mehr Rechenkerne und weitaus mehr Arbeitsspeicher nutzen für Anwender mit Server-ähnlicher Hardware Resilient File System ReFS von Werk aus aktiviert Autokorrektur von großen Datensätzen Unterstützung für die Anwendung der sogenannten NVDIMM-N-Module Unterstützung für RDMA (Remote Direct Memory Access) durch SMD Direct erweiterter Hardware-Support: Workstations mit bis zu vier separaten CPUs Standardbrowser Microsoft Edge, Sprachassistentin Cortana & Windows Hello Tablet-Modus Continuum regelmäßige Updates Systemvoraussetzungen für Windows 10 Professional Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB für 32-Bit- oder 2 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Festplattenspeicher: 16 GB für 32-Bit- oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Grafikkarte: DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0-Treiber Anzeige: 800 x 600 Vier Besonderheiten stechen bei Windows 10 Pro for Workstation hervor Das Resilient File System ReFS ist bei dieser Version von Windows bereits von Werk aus aktiviert. Es soll einen höheren Schutz gegenüber Datenverlusten bieten und vor allem beim Umgang mit größeren Datenmengen die eigenen Stärken ausspielen. Weiterhin wird für diese Datensätze eine Autokorrektur angeboten, um selbst eine große Anzahl von Daten schnell korrigieren zu können. Die Spezialversion, welche auf dem Windows 10 Professional Betriebssystem aufbaut, besitzt zudem eine Unterstützung für die Anwendung der sogenannten NVDIMM-N-Module. Das sind Speichermodule, welche auf nicht-volatilen Speichern aufbauen. Sie arbeiten ausgesprochen schnell und bieten sogar die Möglichkeit an, die Daten auch dann zu speichern, wenn der PC ausgeschaltet ist. Erneut richtet sich Windows 10 Pro for Workstation damit an den professionellen, besonders anspruchsvollen Anwender. Durch SMD Direct wird eine Unterstützung für RDMA (Remote Direct Memory Access) ermöglicht. Dadurch können eingebaute Netzwerkkarten mit einer geringeren Latenz sowie einer reduzierten CPU-Last arbeiten. Das ist insbesondere dann hilfreich, wenn größere Datenmengen an ein angeschlossenes Netzwerk ausgelagert werden. Für alle Anwender, die mit großen Datenmengen hantieren und spezielle Speichersysteme nutzen, dürfte diese Funktion in Windows 10 Pro for Workstation eine wertvolle Ergänzung sein. Generell wird zudem der Hardware-Support seitens Microsofts ausgeweitet. Künftig können dadurch Workstations mit bis zu vier separaten CPUs verwendet werden. Dieser Umstand ermöglicht es dem Anwender beispielsweise, Prozessoren von Intel und AMD gleichzeitig zu verwenden. Im Endeffekt wird durch das Windows 10 Pro for Workstation Betriebssystem damit eine immens hohe Kernanzahl ermöglicht, welche sonst eher bei Servern Verwendung findet. Die Windows 10 Pro for Workstation Version kann zudem mit bis zu sechs Terabyte Arbeitsspeicher umgehen. Die ausgeweitete Hardware-Unterstützung wird bei besonders anspruchsvollen Anwendern für eine gesteigerte Performance und weitere neue Möglichkeiten bei der Zusammenstellung der Hardware selber sorgen, da fortan nicht mehr die Einschränkungen von Windows 10 Professional berücksichtigt werden müssen. Windows 10 Pro for Workstation zum praktischen Software-Download oder mit USB-Stick-Versand Hier bei Lizenzfuchs können Sie Windows 10 Pro for Workstation wahlweise bequem mit einem Software-Download bestellen, welcher dann direkt nach dem Kauf zur Verfügung gestellt wird, oder aber Sie lassen sich das Betriebssystem auf einem USB-Stick zuschicken. Dann sollte mit einem Versand von bis zu drei Werktagen gerechnet werden. Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne jederzeit an unseren Geschäftskundenbereich .

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 8 Professional
Highlight
24,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Windows 8 Professional, dem Nachfolger von Windows 7 Professional und Ultimate, bietet Microsoft ein Betriebssystem, das sich vor allem an Kleinunternehmen und professionelle User richtet. Die neu integrierten Programme und Funktionen beschleunigen den Arbeitsfluss und sorgen für eine Systemoptimierung. Außerdem wird die klassische Desktopdarstellung durch eine spezialisierte Touchscreen-Bedienung abgelöst. Performancesteigerung und mehr Power Die grundlegendste Neuerung von Microsofts Windows 8 Professional ist die einheitliche Kacheloberfläche. Sie ermöglicht Ihnen, das System auf unterschiedlichen Plattformen identisch zu bedienen. Obwohl der Fokus auf der Ausrichtung auf Touchscreens liegt, haben Sie auch weiterhin die Option auf allen kompatiblen Computern mit einer Bedienung per Tastatur und Maus zu arbeiten. Der neue Task-Manager in Windows 8 Professional optimiert Ihr System und erhöht die Leistungskapazität Ihrer Gerätes. Weitere Features wie der Windows Store und der neue Internet Explorer ergänzen das Angebot. Windows 8 Professional bietet exklusive Funktionen: Neben den Gruppenrichtlinien, dem Domänenbeitritt zählen dazu auch der Remote Desktop und das Encrypting File System. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre virtuelle Festplatte mit Windows 8 Professional zu booten. Alle gängigen Programme für Fotos, Videos und Musik haben die Microsoftentwickler erweitert und nutzerfreundlicher gestaltet. Zahlreiche systemische Verbesserungen In Microsoft Windows 8 Professional hat es diverse betriebstechnische Anpassungen gegeben. So ist das konventionelle BIOS durch UEFI ersetzt worden und das Secure Boot integriert worden, das Schadsoftware beim Systemstart blockt. Außerdem bietet Ihnen Windows 8 Professional nun eine neue Ribbon-Menüleiste im Windows Explorer, mit der Sie die am häufigsten gebrauchten Befehle direkt anwählen können. Hinzu kommt die praktische Funktion, dass ISO-Dateien fortan ohne zusätzliche Programme gemountet werden können. Sicheres und präzises Arbeiten garantiert Zahlreiche Systemupdates und Optimierungen in Windows 8 Professional gewährleisten Ihnen eine starke und sichere Arbeitsplattform. Neben der intuitiven Bedienung der Programme haben Sie nun auch schnelleren Zugriff auf wichtige Dokumente, der Ihnen bei einer präzisen Vorgehensweise im Job hilft. Das Betriebssystem Windows 8 Professional dient als verlässlicher Partner für Touchscreen-Geräte und Standardrechner. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Excel 2016
Topseller
83,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Tabellenbearbeitung auf höchstem Niveau: Mit dem Marktführer Microsoft Excel 2016 Bei Lizenzfuchs können Sie Microsoft Excel 2016 günstig kaufen und sich bequem über den Software Download herunterladen oder sich alternativ auf einem USB-Stick an die gewünschte Adresse versenden lassen. In jedem Fall erhalten Sie den Marktführer in der 2016er-Edition, welcher unter anderem im privaten sowie im gewerblichen Umfeld eingesetzt wird. Was bietet die 2016 Edition von Excel ihren Anwendern? Kurzum: Viele Vorteile, die sich im täglichen Gebrauch sofort bemerkbar machen werden. Microsoft Excel 2016 kommt mit einer noch übersichtlicheren, individuell anpassbaren Benutzeroberfläche, bei der Sie bestimmte Elemente neu anordnen oder Ihre Favoriten gut sichtbar platzieren können. Das erleichtert den täglichen Umgang mit der Tabellen-Software erheblich und stellt sicher, dass die am häufigsten genutzten Elemente im Blick bleiben. Weiterhin besitzt Microsofts Excel in seiner 2016er-Variante eine mobile Unterstützung und kann folglich sogar am Smartphone oder Tablet verwendet werden, wenn Sie einmal nicht am heimischen Rechner oder am Laptop Veränderungen an einer Tabelle vornehmen oder diese präsentieren wollen. Die wohl wichtigste Verbesserung zeigt sich über die sogenannten "One Click Prognosen". Getreu des Namens lassen sich mit lediglich einem Klick Prognose-Diagramme erstellen, für welche historische Daten herangezogen werden. Auf Basis dessen lassen sich beispielsweise künftige Trends vorhersagen, was natürlich in zahlreichen Feldern eine wertvolle Ergänzung darstellt. Selbstverständlich können diese Prognosen ebenso wie alle anderen Grafiken in Excel individuell angepasst werden. Microsoft bieten hierfür eine Vielzahl unterschiedlicher Grafiken und Templates an, damit jede visuelle Darstellung tatsächlich in Perfektion zum Datensatz gewählt werden kann. Wie die weiteren Programme aus der Office 2016 Suite ebenfalls, kommt Excel nun außerdem mit einer integrierten Schnittstelle zum Messenger-Programm Skype, welches ebenfalls von Microsoft betrieben wird. Durch diese Schnittstelle lassen sich Aktualisierungen in einer Tabelle und innerhalb einer Gruppe noch schneller vollziehen. Berechtigte Personen können durch Skype direkt die Tabelle einsehen, gemeinsam Änderungen durchführen und diese dann cloud-ähnlich abspeichern sowie mit anderen Gruppenmitgliedern teilen. Weiterhin wurde die Kompatibilität zu Windows 10 und mit Hinblick auf mehrere Prozessorenkerne weiter optimiert. Microsoft Excel 2016 besitzt außerdem eine verbesserte Touch-Funktion, die die Bedienung an mobilen Endgeräten erheblich erleichtern soll. Das wird ebenfalls zum Vorteil, wenn das Tabellenbearbeitungsprogramm zusammen mit der Surface-Reihe verwendet wird. Optisch weiterhin ein Hingucker mit bewährter Basis Im Kern bleibt Excel natürlich auch in der 2016er-Edition seinem Anwendungsgebiet treu. So lassen sich Tabellen mit beliebig vielen Spalten und Zeilen erstellen, Formeln eintragen, einzelne Felder hervorheben und Kalkulationen durchführen, bei denen jeweils die Variablen aus dem entsprechenden Feld herangezogen werden. Die Optik erinnert nun noch stärker an Windows 10, wobei vor allem auf eine farblich starke Präsentation sowie übersichtliche Kachel-Felder vertraut wird. Damit bleibt Excel sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Anwender ein wichtiger Bestandteil der Office-Suite. Ihr neues Microsoft Excel 2016 können Sie ganz komfortabel online bei Lizenzfuchs bestellen. Die Software funktioniert mit allen Betriebssystemen ab Windows 7 und ist dank ihrer Optimierung selbst auf schwächeren Systemen eine starke Ergänzung. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie unser fachkundiges Team über die Hotline erreichen. Gern zeigen wir Ihnen die Vorzüge von Excel und Microsofts Office im persönlichen Gespräch noch einmal genauer auf!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard
Highlight
656,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem SQL Server 2017 Standard setzt Microsoft die Erfolgsgeschichte der hauseigenen SQL Server Software fort. Die Abkürzung SQL steht für „Structured Query Language” und ist eine Datenbanksprache zur Erstellung von Datenbankstrukturen in relationalen Datenbanken. Mit der 2017 Edition läuft das Programm erstmals sogar auf Linux-Plattformen sowie in zertifizierten Docker-Umgebungen. Einige weitere Neuerungen zeigen sich mit Hinblick auf die Funktionalität, ansonsten wurden vor allem die Stärken der vorangegangenen Version übernommen und ausgebaut. Möchten Sie Microsoft SQL Server 2017 Standard online günstig kaufen, können Sie Ihre Bestellung direkt hier bei Lizenzfuchs abgeben. Die Funktionen der Software auf einen Blick relationales Datenbank-Management-System von Microsoft ideal für mittelständische Unternehmen Verwaltung von Kern-Daten ohne kritische Workloads Linux-kompatibel freie Auswahl von Plattform und Programmiersprache Cloudanbindung Rohdaten in wenigen Schritten grafisch & strukturell aufwerten Cross Device-fähig automatisches Tuning Resumable Online Index Rebuilds eine eigene Graphdatenbank zur besseren visuellen Darstellung Zugriffslizenzen notwendig Systemvoraussetzungen für den Microsoft SQL Server 2017 Standard Prozessor: 2 GHz oder schneller (64 Bit) RAM: 4 GB Festplattenspeicher: 6 GB Bildschirmauflösung: 800 x 600 (Super VGA Grafikkarte) Internetzugang Welche Neuerungen bringt Microsoft SQL Server 2017 mit sich? Die 2017er-Edition kommt mit zahlreichen Verbesserungen, einer optimierten Leistung, der Linux-Kompatibilität und weiteren Datenbankmodulfunktionen. In der Standard-Edition eignet sich die Software vor allem für den Einsatz in mittelständischen Unternehmen. Entscheidende Funktionen sind beispielsweise die freie Auswahl der Plattform und Programmiersprache, beides auch verwaltbar über die Cloud. Die Skalierbarkeit, Leistung und Verfügbarkeit wurden ebenso verbessert. Die mobilen Schnittstellen wurden außerdem optimiert. Mit wenigen Schritten lassen sich fortan Rohdaten grafisch und strukturell so aufwerten, dass diese in passender Form sowohl auf dem Tablet als auch auf einem Smartphone angezeigt werden. Weitere besondere Neuerungen sind das automatische Tuning, die Resumable Online Index Rebuilds und eine eigene Graphdatenbank zur besseren visuellen Darstellung. Unterschiede bei der Lizenzierung von Microsoft SQL Server 2017 Sie können eigenständig zwischen vier verschiedenen Lizenzierungen wählen: Die Standard-Lizenz empfiehlt sich zur Verwaltung von Kern-Daten ohne kritische Workloads, lizenziert wird wahlweise nach Prozessor-Kernen oder Server/CAL. Die Enterprise-Edition dient wie gewohnt zur Verwaltung von größeren Datenbanken inklusive entsprechender kritischer Daten, zudem verspricht diese weitere wichtige Funktionen zur Business-Intelligence. Eine Lizenzierung erfolgt bei der Enterprise-Edition nach der Zahl der Prozessor-Kerne. Weitere Versionen sind die kostenlosen Einstiegs- sowie Developer-Varianten. Günstig kaufen kann so einfach sein: Mit sicherer Zahlung über SSL-Verschlüsselung Viele Vorzüge machen den Microsoft SQL Server 2017 Standard im gewerblichen Umfeld zu einer tragenden Säule, welche weltweit von zahlreichen Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung verwendet wird. Während Ihrer Bestellung können Sie eigenständig wählen, ob Sie die Software direkt herunterladen und anschließend installieren möchten oder ob wir Ihnen die Software auf einem USB-Stick zusenden sollen. Letztere Möglichkeit macht eine Lieferzeit von etwa 1 bis 3 Werktagen erforderlich. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Lizenzierung für Ihren konkreten Fall die ideale Wahl darstellt, können Sie uns gern über unsere telefonische Hotline oder alternativ direkt über den Live-Chat im Browser kontaktieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 10 Home
Angebot
29,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft hat mit dem Betriebssystem Windows 10 Home eine optimale Computerunterstützung für den Heimbereich entwickelt. Sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Nutzer erhalten eine benutzerfreundliche neue Oberfläche. Die Anforderungen für das Windows 10 Home Betriebssystem gleichen denen der Vorgängerversionen Windows 7 und 8.1, wodurch auch ältere Rechner problemlos mit dem System zurechtkommen. Die Funktionen der Software im Überblick bessere Usabiltiy attraktives Kachelsystem komfortabler Internetbrowser Edge digitale Assistentin (Cortana) Tablet-Modus Continuum praktische Biometrie-Funktion Microsoft Hello Systemvoraussetzungen für Windows 10 Home Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB für 32-Bit- oder 2 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Festplattenspeicher: 16 GB für 32-Bit- oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Grafikkarte: DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0-Treiber Anzeige: 800 x 600 Windows 10 Home: Ideal für jeden Privatanwender dank zahlreicher neuer Features Windows 10 Home wurde als Consumer-Variante hergestellt. Aus diesem Grund ist diese Version auch für den privaten Nutzer geeignet, weil Windows 10 Home neben dem Computer auch auf Laptops und Tablets verwendet werden kann. In Microsoft Windows 10 Home zeigt sich das Startmenü nun in Kacheln, die jeder Benutzer individuell mit Funktionen bestücken kann. Hinzu kommt die Funktion, den Desktop für mehrere virtuelle Desktops zu verwenden. Bei Windows 10 Home hat sich aber nicht nur optisch was getan: Vor allem die zahlreichen Features erleichtern die Arbeit und Bedienung. Der bisherige Internet Explorer wird durch den neuen Internetbrowser Microsoft Edge ersetzt. Auch mit dem Sprachassistenten Cortana wird künftig die Bedienung von Windows 10 Home erleichtert. Im Portfolio befinden sich darüber hinaus die Gesichts- und Fingerabdruckerkennung sowie der Tabletmodus für Touchgeräte. Microsoft Windows 10 Home hat zudem das Feature Windows Holographic integriert, das eine Anwendungsplattform für die dazugehörige HoloLens-Datenbrille ist. Diese muss jedoch separat erworben werden. Mehr Sicherheit mit Windows 10 Auch in puncto Sicherheit und Datenschutz bietet Windows 10 Home einige Neuerungen. Benutzer haben nun größere Entscheidungsfreiheiten um in den Systemeinstellungen die Verbindungen mit Microsoft zu konfigurieren. So lassen sich einfach und ganz persönlich die einzelnen Einstellungen zu den jeweiligen Bereichen wie die Übermittlung von Daten in Form von Feedbacks festlegen. Windows 10 Home unterstützt den Standard 2.0 der FIDO-Allianz zur Internetauthentifizierung. In diesem Zuge haben die Entwickler die biometrische Benutzerauthentifizierung Microsoft Hello eingeführt, die eine Anmeldung ohne Passwort möglich macht. Besserer Support von Spielen dank besserer Grafik Um Spiele grafisch noch besser zu unterstützen, gibt es bei Microsoft Windows 10 Home das neue DirectX 12. Hinzu kommt die Funktion, Spiele von der Konsole Xbox One auf dem Computer im Heimnetzwerk spielen oder streamen zu können. Die gewohnten Programme für Kalender, Mail, Musik, Videos und Fotos sind in Windows 10 Home weiterhin enthalten. Laut Microsoft soll es nach Windows 10 Home zukünftig keine weiteren Windows-Versionen mehr geben. Vielmehr erhalten die Nutzer fortan Updates in Form von Bugfixes und Fehlerbehebungen, zudem sollen stetig neue Features in Windows 10 Home integriert werden. Bestellen Sie jetzt Microsoft Windows 10 Home Bestellen Sie jetzt die Software für Ihr neues Betriebssystem online günstig bei Lizenzfuchs . Entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot